Das Jahr 2014 – weiter unterwegs in Sachen Sichtbarkeit

2 Kommentare

  • Natalie, sehr schön, dass du mal untereinander aufgelistet haben, was im letzten Jahr alles bei dir gelaufen ist (Respekt - das war enorm viel!!!). Ich habe mir angewöhnt, während des Jahres sofort jeden wichtigen Schritt in einer Exceltabelle festzuhalten, damit ich nicht am Ende des Jahres sage: "Hä - war da was?" So habe ich für mich sichtbar gemacht, wie viel ich auf den Weg gebracht habe (und konnte es dann auch in den nächsten Newsletter packen).

    Auch ich werde in ein paar Wochen regelmäßig bloggen und die Webseite wird auf "responsive" umgebaut, so dass man die Beiträge bequem lesen kann, wenn einem gerade die U-Bahn vor der Nase weggefahren ist :-). Facebook habe ich im Frühjahr letzten Jahres für mich entdeckt - und ja, auch für mich ist es das Medium, was mir am meisten Freude macht. Außerdem hat es aus mir die Fähigkeit herausgekitzelt, tatsächlich drei bis fünfmal die Woche einen kleinen Post verfassen zu können.

    Viele Grüße und viel Erfolg weiterhin! Das Buch "Leise überzeugen" werde ich mir sicher kaufen! Du wirst seine Erscheinung ja sicher nochmal bekanntmachen.

    Sylvia
  • Liebe Sylvia,

    vielen Dank für Deinen Kommentar!
    Tolle Idee, eigene Erfolge in einer Tabelle zu sammeln - sehr pragmatisch, das gefällt mir!
    Für mich ist es sehr spannend zu lesen, was bei Dir in Sachen Sichtbarkeit für das neue Jahr ansteht.

    Und natürlich freue ich mich sehr über Dein Interesse an "Leise überzeugen", klar, ich werde darüber berichten :-)

    Herzliche Grüße
    Natalie

Was denkst du?

© 2009 - 2018 Natalie Schnack