WAS SOLL ICH POSTEN? Auftakt zur Offensive "Sichtbarkeit in Social Media"

WAS SOLL ICH POSTEN? Auftakt zur Offensive

"Was soll ich posten?" Kommt dir diese Frage bekannt vor? Ich höre sie ständig. Heute, zum Start meiner Offensive "Sichtbarkeit in Social Media" steige ich deswegen mit genau dieser Frage ein. Und wer jetzt glaubt, dass ich hier darüber schwadronieren werde, dass du deine Essens- oder Schminkfotos posten sollst oder dass ich dir sagen werde, wie lang und wie häufig deine Live-Videos sein sollen, dann muss ich dich enttäuschen. Denn das ist dermaßen umwichtig, wenn du wirklich sichtbar werden willst. Es kommt nämlich auf ganz andere Dinge an. Genau darüber sprechen wir heute und zwar Klartext. 😄✌️ Du kannst dir [...]

Sichtbarkeit + Kundengewinnung auf Facebook & Co.: Was man alles müssen muss (oder eben nicht)

Sichtbarkeit + Kundengewinnung auf Facebook & Co.: Was man alles müssen muss (oder eben nicht)

In dieser Folge geht es um: Was wir alles Müssen, um bei Social Media sichtbar zu sein und Kunden zu gewinnen. Aber eigentlich geht es darum, - wie immer bei mir - weniger müssen zu müssen. 😃 Diese Folge baut auf den vorherigen Episoden zu diesem Thema auf: Keinen Bock auf Social Media - Ich hab da mal 'ne Krise mit Marketing und Sichtbarkeit ;-) Tapfer in Social Media: Untergehen im lauten Geschrei und Schein-Sichtbarkeit? Social Media Masken: Wo sind die "echten Menschen"? Berufung: Sichtbarkeit. Und warum ich nicht anders kann Sichtbarkeit in Social Media: Vom Zwang zur Leichtigkeit "Wenn [...]

Sichtbarkeit in Social Media: Vom Zwang zur Leichtigkeit

Sichtbarkeit in Social Media: Vom Zwang zur Leichtigkeit

Diese Podcastfolge widme ich meinen treuen Zuhörern und Begleitern: Patrik, Margaretha und Angelika. Danke, dass ihr immer da seid! 💜 Ist es überhaupt möglich, mit Leichtigkeit auf Social Media sichtbar zu sein? Eine spannende Frage, die ich heute dank der Nachricht von meiner Brieffreundin Maria*. die mich auf Instagram erreicht hat, aufgreife: "Super Podcastfolge!! 👍 Du sprichst mir aus der Seele 🙏 Trauen sich doch die wenigsten das mal auszusprechen 😉 irgendwie muss einen Weg geben, dass es sich leichter anfühlt und nicht so krampfhaft erzwungen. Bin auch noch auf der Suche 😉". Natürlich habe ich es genau wissen wollen [...]

Berufung: Sichtbarkeit. Und warum ich nicht anders kann

Berufung: Sichtbarkeit. Und warum ich nicht anders kann

Es ist super spannend zu sehen, was meine kritische Betrachtung zum Thema Einheitsbrei-Marketing in Social Media, so alles auslöst. Ich bekomme Dankesnachrichten von Kollegen, die das genauso sehen; von Menschen, die ratlos sind und nicht wissen, wie sie nun ihr Marketing anders betreiben können; und auch von denen, die selbst nichts mit Marketing zu tun haben, sondern in Social Media privat unterwegs sind und sich völlig überfrachtet davon fühlen. Sehr interessant das so aus vielen verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Danke dafür! In meiner heutigen Folge antworte ich auf eine Nachricht von Julia*, die auf den ersten Blick so gar nichts [...]

Social Media Masken: Wo sind die "echten Menschen"?

Social Media Masken: Wo sind die

Als ich die Podcastfolge "Keinen Bock auf Social Media ..." aufgenommen habe, war meine Motivation einzig und allein der Wunsch, das auszusprechen, was mich die ganze Zeit ankotzt und damit komplett blockiert. So ist es eben bei mir, wenn etwas im Argen liegt, muss ich darüber reden, sonst gammelt es noch jahrelang in meinem Gehirn herum und ich bin gefühlt komplett erstarrt. Vielleicht kennst du das auch, dann sind wir schon zur zweit. 😀 Um so mehr freue ich mich, dass daraus ungewollt Neues entsteht. So wie die " Brieffreundschaften " in Form von Podcast-Folgen. Und ich habe super viele [...]

Tapfer in Social Media: Untergehen im lauten Geschrei und Schein-Sichtbarkeit?

Tapfer in Social Media: Untergehen im lauten Geschrei und Schein-Sichtbarkeit?

Auf meine letzte Podcast-Folge "Keinen Bock auf Social Media - Ich hab da mal 'ne Krise mit Marketing und Sichtbarkeit ;-)"  habe ich viele Reaktionen erhalten. Kommentare auf dem Blog, Nachrichten bei Instagram , Kommentare und Nachrichten bei Facebook .  Als die ersten Reaktionen eintrudelten, merkte ich, dass ich gern mehr zu sagen hätte, als ich es nur in einer schriftlichen Antwort tun würde - ich reflektiere am besten, wenn ich Dinge laut ausspreche. Und dann erinnerte ich mich an früher, als man noch Brieffreunde hatte. Und zack, war die Idee geboren, möglichst viele Nachrichten in Form von Podcast-Folgen zu [...]

Keinen Bock auf Social Media - Ich hab da mal 'ne Krise mit Marketing und Sichtbarkeit ;-)

Keinen Bock auf Social Media - Ich hab da mal 'ne Krise mit Marketing und Sichtbarkeit ;-)

Eine Pause schützt vor Social Media-Langeweile. Eigentlich. Als meine Pause zu Ende ging, die ich von Mitte Dezember bis Mitte Januar geplant habe,  hatte ich überhaupt kein Interesse und gar keine Lust auf Social Media. Nun gut so schlimm ist es nicht, schließlich weiß ich, dass meine Psyche nicht nach festgelegten Zeiträumen funktioniert, meine launische Kreativität sowieso nicht. 😉Also, habe ich einfach weiter pausiert. Als ich dann aber auch noch weitere 3 Wochen später immer noch überhaupt gar keine Lust hatte, fing es an mir Sorgen zu machen. Denn schließlich basiert mein Marketing und damit mein Online-Business auf meiner Aktivität [...]

Wie du attraktive Angebote entwickelst (für Beratung, Dienstleistung, Produkte)

Wie du attraktive Angebote entwickelst (für Beratung, Dienstleistung, Produkte)

Attraktive Angebote lassen sich sehr viel leichter vermarkten und verkaufen. Denn sie helfen den potenziellen Kunden, Entscheidung zu treffen für ein klar umrissenes Ergebnis. Statt zu versuchen Einzelstunden, Einzelleistung, einzelnes Produkt kleckerweise an den Mann/Frau zu bringen, zeige ich dir in dieser Folge  "Business-Schnack" - meinem wöchentlichen Webinar , wie du konkrete Lösungen kreierst und damit die Attraktivität deiner Arbeit für die Kunden total erhöhst. Business-Schnack, Folge 2, Live-Aufzeichnung: Die Live-Aufzeichnung des Webinars steht den Mitgliedern meiner Community zur Verfügung. Registriere dich ganz einfach, in dem du auf das Bild klickst und dich einträgst. Und schon kannst du dir diese [...]

Wie du mit einem richtig guten Freebie Kunden gewinnst

Wie du mit einem richtig guten Freebie Kunden gewinnst

Freebie, Geschenk, Leadmagnet - es gibt viele Bezeichnungen dafür und sie sind im Online-Marketing in aller Munde. Es wird von Anfang an eingetrichtert: Um online Kunden zu gewinnen brauchst du eine Abonnenten-Liste und um Leute in diese Liste zu bekommen, musst ein Freebie haben. So weit so richtig. Doch die meisten Freebies, die auf den Markt zu Tausenden geschmissen werden, verdienen den Namen nicht, geschweige denn locken sie jemanden zur Abgabe der E-Mail -Adresse. Und wenn die Leute sich eintragen, dann oft mit Fake-E-Mail-Adressen und/oder tragen sich gleich wieder aus. Grund: Die Menschen sind genervt, weil die allermeisten dieser sogenannten [...]

Mein Weg ins Online-Business - so wie er wirklich war

Mein Weg ins Online-Business - so wie er wirklich war

Bist du eine geborene Unternehmerin, ein geborener Unternehmer? Also, ich nicht. ☺️ Heute berichte über meinen Weg zur Online-Unternehmerin (Podcast  + Video). Der Bericht ist recht unspektakulär ausgefallen 😃, ich bin einfach kein Mensch für große Gesten und schwindelerregende Storys, überzeuge lieber mit Substanz und echter Erfahrung. Mein Weg als kurze Zusammenfassung: Geboren in der ehemaligen Sowjetunion  - da war das Konzept der Selbständigkeit nicht vorhanden, da es gar kein Privateigentum gab. 1994 nach Deutschland ausgewandert, viele Ausbildungen gemacht, nebenberuflich studiert. Mein Ziel war: eine Karriere im Konzern zu machen.  2008 hatte ich mich in den Burnout gearbeitet und plötzlich [...]

Online-Business für Einsteiger - Einladung zur großen Sommeraktion 2018

Online-Business für Einsteiger - Einladung zur großen Sommeraktion 2018

Hach, ich freue mich ja so, mit euch zu teilen, dass ein riesengroßer Knoten bei mir geplatzt ist. :-D  Was war los: Seit Ende letzten Jahres kam bei mir immer drängender der Wunsch danach, eine größere Aktion zu starten. Also habe ich mir im Sommer einen Zeitraum mit möglichst wenigen Terminen eingeplant.  Und ich hatte natürlich 1000 verschiedene Themen und Aufhänger dafür. Anfang des Jahres zog es mich zum Thema Positionierung und Sichtbarkeit . Danach war das Thema Verkaufen/Online-Verkaufen, Verkaufsfunnel und -Prozesse sehr präsent. Und dazwischen tauchte immer wieder das Thema gewaltfreier Businessaufbau ohne Leistungsdruck auf.  Was also tun, welches Thema aufgreifen? [...]

Es könnte so schön sein! Wie entsteht eigentlich Leistungsdruck beim Businessaufbau?

Es könnte so schön sein! Wie entsteht eigentlich Leistungsdruck beim Businessaufbau?

Da macht man sich selbständig um endlich sein eigener Chef, seine eigene Chefin zu sein, endlich der Fremdbestimmung zu entkommen und wirklich frei zu sein. In der Vorstellung ist es so wunderbar, so schön, so erfüllend! Es ist zum Greifen nah.  Doch meistens erweist sich der Aufbau von diesem Traumbusiness als ein wahrer Alptraum: Stress, Hektik, schlaflose Nächte, Druck und das Gefühl der Getriebenheit. Aber was nimmt man nicht alles in Kauf, um eines Tages genau diesen Traum zu leben?! Nur noch das schaffen, nur noch jenes durchboxen, nur noch etwas mehr anstrengen, nur noch etwas länger durchhalten ... Dann [...]

Gewaltfreier Businessaufbau für Introvertierte Unternehmer - ist das möglich?

Gewaltfreier Businessaufbau für Introvertierte Unternehmer - ist das möglich?

Leistungsdruck, puschen, sich an 1000 „So MUSS du es machen“-Regeln halten, sich ständig mit anderen vergleichen, immer wieder ausbrennen und deine Persönlichkeit um 180 Grad umdrehen - das sind Dinge, kurz zusammengefasst, die uns täglich in die Köpfe gehämmert werden. Denn NUR so geht es angeblich, wenn du ein erfolgreiches (Online-)Business aufbauen willst. Punkt. Willst du das wirklich? Wie lange willst du noch so weiter machen? Diese tagtägliche Gewalt und diesen ewigen Kampf gegen dich selbst führen? Und wofür? Ich habe mich ganz klar dagegen entschieden. Und in diesem Video, dieser Podcastfolge spreche ich darüber, ob und wie ein gewaltfreier [...]

Erfolgreich mit Onlinekursen starten: Voraussetzungen für Introvertierter Unternehmer

Erfolgreich mit Onlinekursen starten: Voraussetzungen für Introvertierter Unternehmer

Marit Alke hat mir im Rahmen ihrer Onlinekurs Einsteiger-Wochen 2018 diese zwei Fragen gestellt.    Das Ziel dieser Aktion ist es, zum Thema Onlinekurse aufzuklären und oft vorhandene unrealistische Erwartungen, die auf dem Markt oft suggeriert werden: "Mach einen Onlinekurs mit ein Paar Videos und schon muss du nie wieder arbeiten, denn das Geld wird von allein fließen und gebratene Hähnchen direkt in deinen Mund fliegen, während du am Strand in der Karibik (oder wo dein Herz begehrt) Coctails schlürfst und für Selfies posierst." ;-) Die Realität sieht ja doch sehr anders aus. Und auch die, die nicht wirklich an [...]

7 Wege, wie du sichtbar wirst, ohne zu einer Rampensau werden zu müssen

7 Wege, wie du sichtbar wirst, ohne zu einer Rampensau werden zu müssen

Dieser aktualisierter Betrag ist ursprünglich am 25.08.2015 erschienen Bist du auch der Meinung, dass nur die wirklich sichtbar und erfolgreich sein können, die laut sind und bei jeder Gelegenheit im Vordergrund stehen? Fragst du dich, wie du dagegen ankommen sollst, weil du das alles nicht bist: laut und immer im Vordergrund? Damit bist du nicht allein. Ich kenne ganz viele Menschen, den es genau so geht. Viele davon sind meine Kunden. Auch ich habe mich lange Jahre damit herumgequält und stocherte herum, mit dem Ziel, das auch hinzubekommen, zu einer Rampensau zu werden. Dabei merkte ich ständig, dass mir das [...]

Mindset für deinen Erfolg als Unternehmer: Warum ich der viel gepriesenen Arbeit am Mindset sehr kritisch gegenüber stehe

Mindset für deinen Erfolg als Unternehmer: Warum ich der viel gepriesenen Arbeit am Mindset sehr kritisch gegenüber stehe

Es wird heute von jedem Baum zum Mindset für erfolgreiche Unternehmer gepfiffen. Ich stimme der Idee, dass unsere Art über uns selbst und unsere Fähigkeiten darüber bestimmt ob und wie wir erfolgreich sein können, ganz egal im welchem Bereich, absolut zu.  Allerdings stehe ich sehr kritisch den Ansätzen, die in der Mindset-Arbeit verfolgt werden. Weil sie meist den Eindruck vermitteln, etwas an dir müsse erst repariert werden, bevor du erfolgreich werden kannst. Und das halte ich, ehrlich gesagt, für totalen Irrglauben.  Mein Ansatz ist die Radikale Selbstakzeptanz. Und meine Aufgabe als Businessmentorin sehe darin, meinen Kunden zu helfen, immer näher [...]

Wie mein Podcast beinah (mal wieder) meinem Anspruchsdenken zum Opfer gefallen wäre ...

Wie mein Podcast beinah (mal wieder) meinem Anspruchsdenken zum Opfer gefallen wäre ...

... und wie ich die Kuh doch vom Eis gekriegt habe ;-) Gerade letzte Woche habe ich doch vollmundig versprochen, dass in meinem Podcast doch einiges anders werden soll. Damit hat mein Innerer Kritiker sich mal wieder mit dem Perfektionisten zusammengetan und es gab gleich mal einiges an Ansprüchen und Vorstellungen, wie es nun alles viiiiel besser werden sollte.  Spätestens als ich mich an meinen Arbeitstisch mit meinem wunderbaren Rode-Podcaster-Mikrofon* gesetzt habe, war es um die jegliche Freude und Inspiration nach und nach geschehen. Am Ende, hab ich keinen Satz mehr aufnehmen können, der nicht gleich mal der internen sehr [...]

Warum ich meinen "Introvertierte Unternehmer Podcast" reanimiere

Warum ich meinen

Inhalt dieser Podcastepisode: Warum bisher mein Podcast nicht den nötigen Schwung hatte. Was ändert sich in Zukunft und was für dich drin ist. Was sind die künftigen Themen. Am Wochenende war ich zu der Podcast Helden Konferenz von Gordon Schönwälder. Das beste ist, was nach so einer Veranstaltung passieren kann ist ja, wenn man mit neuen Ideen und Elan zu rück kommt und gleich mal neue Ideen umsetzt.  Da ich schon seit ewigen Zeiten mit meinem Podcast gehadert habe - das sieht man auch anhand der Episoden-Anzahl und der Häufigkeit - war die Konferenz ein letzter Anstoß für mich, meinen [...]

Wie du gestärkt aus deinen Businessaufbau-Dramen hervorgehst

Wie du gestärkt aus deinen Businessaufbau-Dramen hervorgehst

Momentan erlebe ich es bei vielen meiner Kunden, dass sich die Dramen in ihrem Businessaufbau-Prozess häufen: Das Gefühl, nichts zu schaffen, nicht gut genug zu sein, nichts wert zu sein, Sinn von allem zu hinterfragen ... Da ploppen uralte Geschichten hoch und dann geht gar nichts mehr, außer immer mehr Mindfuck zu produzieren und sich so richtig schlecht zu fühlen. 🤪 Da ich das ganze Prozedere nur zu gut aus eigener Erfahrung kenne und über Jahrzehnte eine "überaus erfolgreiche Mindfuckproduzentin" (;-) ) war, will ich mit euch teilen, wie ich heute damit umgehe und euch Strategien an die Hand geben, [...]

Meine Buchempfehlungen für Introvertierte Unternehmer

Meine Buchempfehlungen für Introvertierte Unternehmer

Sehr oft bekomme ich Nachrichten mit der Bitte nach Buchempfehlungen zum Thema Introversion und dem Leben und Arbeiten als introvertierter Mensch . Ist eh klar, Bücher sind ja für die allermeisten Introvertierten die besten Freude seit der Kindheit. :-) Auch ich lerne sehr gern aus Büchern (auch wenn ich als Online-Unternehmer heute sehr gern Videos schaue und auch selbst welche produziere). Ich habe hier eine Liste an Büchern, die es zu diesen Thema gibt. Einige habe ich selbst gelesen, andere nicht. Einige kann ich absolut empfehlen, andere nur bedingt. Zu jedem Buch gebe ich dir eine ehrliche Meinung, [...]

Was ist Radikale Selbstakzeptanz und wie sie dir beim Businessaufbau und Sichtbarkeit hilft

Was ist Radikale Selbstakzeptanz und wie sie dir beim Businessaufbau und Sichtbarkeit hilft

In dieser Podcast-Folge / diesem Video geht es um Radikale Selbstakzeptanz und was sie mit deinem Business und deiner Sichtbarkeit zu tun hat. Radikale Selbstakzeptanz hat wenig bis gar nichts mit positiven Denken zu tun. Das heißt, es geht nicht darum, alles an sich selbst toll zu finden (was ja sowieso eine glatte Lüge wäre), sondern alles an und in uns zu erlauben. Alle Gefühle, und seien sie noch so doof, alle kritischen Stimmen in unseren Köpfen, natürlich auch alles was uns gut tut und was wir als positiv bewerten. Einfach alles. 😍 Du willst Radikale Selbstakzeptanz in Form einer von [...]

Sichtbarkeit 2.0 - Marketing für Introvertierte: Was ich genau damit meine und wie sie dein Business voran bringt

Sichtbarkeit 2.0 - Marketing für Introvertierte: Was ich genau damit meine und wie sie dein Business voran bringt

Was verbindest du damit, sichtbar zu sein oder zu werden? Ich befasse mich schon seit langer Zeit mit Sichtbarkeit. Im April 2015 habe ich auf meinen Blogartikel "Warum für mich Sichtbarkeit weit mehr ist, als die Anzahl von 'Gefällt mir'“  viele Kommentare bekommen.  Jetzt greife ich das Thema neu auf, auch wenn ich vieles nach wie vor genau so wie vor 3 Jahren sehe und einiges ist eben noch dazu gekommen. Was konkret, erfährst du in diesem Podcast / Video. So viel sei schon vorweg verraten: Sichtbarkeit hat für mich Null mit ständiger Präsenz oder lautem Herumgeschreie zu tun. Es [...]

Von zerstörerischen Leistungsorientierung zur lustvollen Arbeit: Rückblick auf 2017 und Ausblick auf 2018

Von zerstörerischen Leistungsorientierung zur lustvollen Arbeit: Rückblick auf 2017 und Ausblick auf 2018

Wie ich in den letzten 10 Jahren mein inneres System von zerstörerischen Leistungsorientierung zur lustvollen Arbeit umgekrempelt habe, darum geht es heute. Ich habe mich entschieden, diesen Rückblick und Ausblick zu machen, weil ich gerade an einer großen Schwelle in meinem Leben und meinem Business stehe, was ja eh immer irgendwie zusammen hängt. Und es geht mir dabei nicht um Zahlen, Daten, Fakten, wie Umsätze oder erfolgreiche Marketing-Maßnahmen. Denn für das was ich hier heute zusammenfasse, sind solche Einzelheiten von absolut nachrangiger Bedeutung. Wer das erwartet, ist hier falsch. Wenn ich auf das Jahr 2017 schaue, dann muss ich den [...]

Introvertierte Unternehmer – wunderbar tiefsinnig

Introvertierte Unternehmer – wunderbar tiefsinnig

Introvertiert sein wird sehr oft völlig missverstanden. Deswegen zweifeln viele Introvertierte, ob sie für die Selbständigkeit geeignet sind. In dieser Episode spreche ich über Stärken, Schwächen und den Schatz in der Introversion. Und warum wir, introvertierte Unternehmer, gerade in der heutigen Zeit dringend gebraucht werden. 🙂 Links zur Episode: Auf meiner Facebook-Seite bekommst du fast täglich neue Impulse und Hilfestellung für dein Business und deine Persönlichkeit: ZUR FACEBOOK-SEITE In der Gruppe „AKADEMIE FÜR INTROVERTIERTE UNTERNEHMER“ gebe ich großzügig Wissen zu Marketing und Businessaufbau: ZUR AKADEMIE (kostenfreie Facebook-Gruppe) Dieses Video ist die Grundlage für diese Podcast-Episode   Zusammenfassung für die, die [...]

Mit diesen 3 1/2 Strategien holst du dein Wissen aus deinem Kopf

Mit diesen 3 1/2 Strategien holst du dein Wissen aus deinem Kopf

Dein Kopf ist (über-)voll mit Wissen und klugen Gedanken? Aber wenn du diese gezielt für dein Business nutzen willst, z.B. für Marketing oder Produktentwicklung wie z.B. Online-Kurs nutzen willst, dann kriegst du keinen roten Faden zu fassen? Wie du dein Wissen gezielt aus dem Kopf herausbekommst, darum geht’s in dieser Episode. Links zur Episode: Podcast-Episode „ENERGIEMANAGEMENT FÜR INTROVERTIERTE SOLO-UNTERNEHMER: SO BLEIBST DU DAUERHAFT LEISTUNGSFÄHIG (INKL. ARBEITSBUCH ALS KOSTENFREIES DOWNLOAD) Zu meiner Facebook-Grafik, wo wir über über das Thema „SO KOMMUNIZIEREN INTROVERTIERTE“ diskutiert haben Aktive Mediationen von Osho (externer Link) 2 coole Übungen, mit denen du dein Wissen auf kreative Art [...]

Warum deine Introversion nichts damit zu tun hat, ob du erfolgreich im Marketing bist – sorge nur gut für dich!

Warum deine Introversion nichts damit zu tun hat, ob du erfolgreich im Marketing bist – sorge nur gut für dich!

Persönlichkeit vs. Verhalten – Warum die meisten Introvertierter nicht auf den ersten Blick erkennbar sind? Wie schaffst du es, erfolgreich Marketing machen und dabei gut bei Energie zu bleiben? In dieser Episode spreche ich darüber, warum du durchaus extravertierte Verhaltensweisen an den Tag legen kannst und wie du dabei gut für dich sorgen kannst. Links: Podcastfolge/Blogbeitrag:   ENERGIEMANAGEMENT FÜR INTROVERTIERTE SOLO-UNTERNEHMER: SO BLEIBST DU DAUERHAFT LEISTUNGSFÄHIG (inkl. Arbeitsbuch) Mein Buch: LEISE ÜBERZEUGEN: MEHR PRÄSENZ FÜR INTROVERTIERTE NEU: AKADEMIE FÜR INTROVERTIERTE UNTERNEHMER – werde jetzt Mitglied!  Zusammenfassung: In der heutigen Folge geht es darum, wie es kommt, dass sich Introvertierte untereinander mitunter [...]

Interview mit Marit Alke: Ein tolles Beispiel für ein Business, dass zum eigenen Leben und eigener Energie passt

Interview mit Marit Alke: Ein tolles Beispiel für ein Business, dass zum eigenen Leben und eigener Energie passt

Wie kann ein Business aussehen, dass eigenem Leben und eigener Persönlichkeit entspricht? Wie kann ein optimaler Arbeitstag, das optimale Arbeitsjahr aussehen? Wie kann ein Business-Modell mit begleiteten Online-Kursen aussehen und wie kann qualitatives Marketing ohne lautes Herumgetrommel und Omnipräsenz aussehen? Marit Alke von „Onlinekurse-Kurse, die Wert schaffen“ spricht in diesem sehr inspirierenden Interview über ihren Weg zu ihren heutigen Business. Links: Podcastfolge/Blogbeitrag: WIE DU EIN BUSINESS AUFBAUST, DAS ZU DEINER ENERGIE PASST Dieses Interview in Video-Form: INTROVERTIERT UND ERFOLGREICH MIT ONLINE-KURSEN – INTERVIEW MIT MARIT ALKE Die Webseite von Marit Alke: www.marit-alke.de Das Programm von Marit: MEIN [...]

Wie du ein Business aufbaust, das zu deiner Energie passt – Online-Training für introvertierte Solo-Unternehmer

Wie du ein Business aufbaust, das zu deiner Energie passt – Online-Training für introvertierte Solo-Unternehmer

Warum ist es wichtig auf die eigene Energie beim Businessaufbau zu achten und was hat deine Positionierung damit zu tun? Wie baust du ein Business auf, dass dich nicht nur Energie kostet, sondern auch Energie gibt? Welche 3 Bereiche kosten bei vielen introvertierten Solo-Unternehmern besonders viel Energie und wie kannst du das in deinem Business verhindern? Darum geht es in dieser Episode, die eine Aufzeichnung meines neuen Online-Trainings enthält. Weiterführende Links: Podcastfolge/Blogbeitrag: ENERGIEMANAGEMENT FÜR INTROVERTIERTE SOLO-UNTERNEHMER: SO BLEIBST DU DAUERHAFT LEISTUNGSFÄHIG Arbeitsbuch „ENERGIEMANAGEMENT“  (kostenfreier Download)   Zusammenfassung: Immer wieder habe ich in besonders in der letzten Podcast-Episode „ENERGIEMANAGEMENT FÜR INTROVERTIERTE SOLO-UNTERNEHMER: SO BLEIBST DU [...]

Energiemanagement für introvertierte Unternehmer: So bleibst du dauerhaft leistungsfähig (inkl. Arbeitsbuch als kostenfreies Download)

Energiemanagement für introvertierte Unternehmer: So bleibst du dauerhaft leistungsfähig (inkl. Arbeitsbuch als kostenfreies Download)

Warum verlieren Introvertierte so viel Energie im Kontakt mit Menschen und in vielen anderen neuen Situationen? Wie kannst du es lernen, für deine Energie zu sorgen, um leistungsfähig zu sein und ein nachhaltig funktionierendes Business aufzubauen? In dieser Episode spreche ich über Energie und Energie-Management für introvertierte Unternehmer. Weiterführende Links: Facebook-Gruppe „COMMUNITY FÜR INTROVERTIERTE UNTERNEHMER“ (du bist herzlich willkommen!) Arbeitsbuch „Energiemanagement“ (Jetzt kostenfrei herunterladen) Textversion: Das heutige Thema ist Energie und Energiemanagement , das zentrale Thema für uns Introvertierte überhaupt. Einerseits stellt es unsere größte Achillesferse dar, andererseits hilft es uns, im Blick zu behalten, was uns wichtig ist und [...]

4 hartnäckige Klischees über Introvertierte: was stimmt, was stimmt nicht

4 hartnäckige Klischees über Introvertierte: was stimmt, was stimmt nicht

Sind Introvertierte schüchtern? Interessieren sich Introvertierte nicht für andere Menschen? Können Introvertierte nicht vor Menschen reden? Sind Introvertierte nicht als Unternehmer geeignet? Willkommen in der Welt der Klischees! In dieser Episode nehme ich diese Klischees auseinander: was stimmt und was ist Quatsch. Links: Buchtipp Nr.1: „Die Macht der Introvertierten. Der andere Weg zum Glück“, Marti Olsen Laney (Link zu Amazon) Buchtipp Nr. 2: „Still. Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt“, Susan Cain (Link zu Amazon) Textversion: Immer wieder bekomme ich von Leuten zuhören, dass ich unmöglich introvertiert sein kann, da ich offen auf Leute zugehen kann bzw. keine Probleme [...]

Introvertiert – welche Bedeutung hat Introversion für die Persönlichkeit

Introvertiert – welche Bedeutung hat Introversion für die Persönlichkeit

Introvertiert – was bedeutet das eigentlich? Woher kommt dieser Begriff? Was ist der Unterschied zwischen introvertiert und extravertiert? Wieviele introvertierte Menschen gibt es denn überhaupt? Darum geht es in dieser Episode. Links zu Episode: Buchtipp Nr.1: „Die Macht der Introvertierten. Der andere Weg zum Glück“, Marti Olsen Laney (Link zu Amazon) Buchtipp Nr. 2: „Still. Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt“, Susan Cain (Link zu Amazon) Textversion:  Heute geht es um Introversion . Was ist das überhaupt und wer hat es erfunden? Am besten erkläre ich das anhand eines persönlichen Beispiels von mir selbst. Typisch Introvertiert? Ich als Beispiel Sich [...]

Die Geburtsstunde von „Introvertiert: Jenseits der Klischees!“

Die Geburtsstunde von „Introvertiert: Jenseits der Klischees!“

Update: Mittlerweile heißt der Podcast "INTROVERTIERTE UNTERNEHMER Podcast", aber die Botschaft stimm nach wie vor!  Warum heißt dieser Podcast „ INTROVERTIERT: Jenseits der Klischees! „? Wer bin ich und was habe ich mit diesem Podcast vor? Warum bist du hier richtig und weshalb du unbedingt erfahren musst was Introvertiert sein wirklich bedeutet? Darüber spreche ich in dieser allerersten Episode meines Podcasts. Juhu! Ich freue mich total, dass es jetzt wirklich losgeht! 😀 Folge hier anhören, herunterladen, teilen Wenn du magst, abonniere meinen Podcast bei iTunes Weiterführende Links: Blogartikel: Bist du vielleicht auch introvertiert? Bedeutung und Klärungshilfe Meine Bücher:  „Leise überzeugen: Mehr Präsenz für Introvertierte“ und [...]

Interview mit Isabel Garcia – Elementare Kommunikationstypen: Erde, Feuer, Wasser und Luft

Interview mit Isabel Garcia – Elementare Kommunikationstypen: Erde, Feuer, Wasser und Luft

Isabel García​ ist bereits zum zweiten mal bei mir im Interview. (Beim ersten mal sprachen wir darüber, ob Introvertierte auch gut reden können . Natürlich eine rein rhetorische Frage 🙂 ) Kein Wunder, denn diese Frau ist DIE Kommunikationsexpertin in Deutschland. Sie hat wirklich Spannendes zu erzählen und wir, Introviertierte, können unglaublich viel von ihr zum Thema Kommunikation lernen. Diesmal sprechen wir über die von ihr entwickelten Modell der Elementaren Kommunikationstypen: Erde, Feuer, Luft und Wasser . Dieses Modell hat sie in ihrem aktuellen Buch „ Ich kann auch anders: Von freundlich bis unbarmherzig – wie Sie das Repertoire Ihrer [...]

Projekt Podcast: Ein Projekt kann ein Klotz am Bein sein, oder eben nicht …

Projekt Podcast: Ein Projekt kann ein Klotz am Bein sein, oder eben nicht …

Hallo! Ich hoffe, du bist gut in das Jahr 2017 gestartet 🙂 Bei mir geht es schon ganz schön rund. Das Winterloch, das üblicherweise im Januar herrscht, ist dieses Jahr nicht vorhanden. Und das ist auch gut so. Und heute möchte ich dir über mein aktuelles Projekt berichten: MEIN PODCAST. Podcast – vom Klotz-am-Bein-Projekt zur Lieblingsaufgabe Weißt du, ich habe schon so einige Anläufe gemacht, einen Podcast zu starten. Schon in meinen Zielen für 2015 stand ein Podcast ganz klar drin. Es gab auch einen Versuch, ich hatte sogar an einem Online-Kurs dazu teilgenommen. Aber irgendwie funkte es nicht. Heute [...]

Die drei größten inneren Barrieren, die dich daran hindern, erfolgreich im Business zu sein und wie du mit ihnen umgehen kannst

Die drei größten inneren Barrieren, die dich daran hindern, erfolgreich im Business zu sein und wie du mit ihnen umgehen kannst

Dadurch, dass wir, Introvertierte, besonders viel über uns selbst und die Themen, mit denen wir uns beschäftigen, nachdenken , leiden wir mitunter stärker unter Selbstzweifeln, Selbstbeurteilungen, Abwertungen und einem ausgeprägten Perfektionsanspruch. „Ich würde ja gern Videos machen (setzte das was für dich passt rein, z.B. Vortrag halten, Webinar anbieten, Bloggen, bei Facebook wirklich aktiv sein, die Buchidee endlich beim Verlag einreichen, einen Podcast starten, dem Kunden ein Angebot machen und und und) , aber … Ich kann das nicht. Das ist nichts für mich. Ich kann nichts Besonderes. Das interessiert keinen. Das ist noch nicht gut genug. Ich muss [...]

Introvertiert und erfolgreich mit Online-Kursen – Interview mit Marit Alke

Introvertiert und erfolgreich mit Online-Kursen – Interview mit Marit Alke

Gerade für uns, Introvertierte, ist die Vorstellung, unsere Selbständigkeit in Form von Online-Kursen  zu gestalten, ist ja oft besonders reizvoll. Das asynchrone Arbeiten , keine Live-Veranstaltungen , nahezu freie Zeiteinteilung – das erfreut unfassbar unseren Energie-Haushalt. Und dass dies nicht länger ein Traum bleibt, dafür sorgt seit einigen Jahren Marit Alke , die ich für das heutige Interview gewonnen habe. Sie bringt in ihrem Online-Programm anderen Selbständigen bei, ihren  ersten Online-Kurs zu entwickeln und zu vermarkten. Wir sprechen darüber, wie ein Business aussehen kann, dass der eigenen Persönlichkeit entspricht. Marit berichtet über ihr optimales Arbeitsjahr , ihr Business-Modell und ihre Art [...]

Wie eine Facebook-Diät wahre Wunder für dein Business bewirkt

Wie eine Facebook-Diät wahre Wunder für dein Business bewirkt

Ich hatte mir zuletzt zwei Wochen Zeit genommen, um mich mit meinem Business zu befassen. Dafür habe ich mich komplett aus Social Media und aus diesem “machen machen machen” zurückgezogen. Auf meinem iPhone habe ich alle entsprechenden Apps gelöscht: Facebook, Messenger, Twitter, Google plus – damit ich gar nicht erst in die Verlegenheit komme, da immer wieder drauf klicken zu wollen. 😉 Gerade Facebook kann da schon zu einer echten Belastung werden. Trotzdem, ich liiiebe Facebook! Nicht dass wir uns missverstehen, ich liebe Facebook, ich liebe Social Media. Das sind neben meinem Blog meine wichtigsten Marketinginstrumente . Ach was, das [...]

Was bedeutet es eigentlich, professionell im Business zu sein?

Was bedeutet es eigentlich, professionell im Business zu sein?

Ja, es ist wahr, ich habe mich tatsächlich dafür entschieden, heute zu bloggen. Und jetzt guck mich bitte nicht so entgeistert an, mir ist auch so sehr bewusst, dass das ewig her ist. 😉  Du kannst mir glauben, dass mich das tierisch genervt hat. Und was glaubst du, was mein Innerer Kritiker mir deswegen schon alles an den Kopf geworfen hat?! Ich werde es lieber für mich behalten, sonst läufst du noch schreiend weg. 😉 Apropos Innerer Kritiker Gerade diese Woche habe ich eine Fortbildung an dem Schulz von Thun-Institut für Kommunikation mit dem Titel „Der Umgang mit dem Inneren Kritiker“ [...]

Introvertiert und erfolgreich im Homeoffice – Interview mit Claudia Kauscheder

Introvertiert und erfolgreich im Homeoffice – Interview mit Claudia Kauscheder

Wenn du patchworks, also teils selbständig bist und teils angestellt , oder wenn du wie ich Vollzeit selbständig bist und dabei im Homeoffice arbeitest , dann habe ich heute ein spannendes Interview für dich. Claudia Kauscheder arbeitet seit 20 Jahren im Homeoffice, seit Jahren schon mit 20 Stunden angestellt, und dann auch noch mit einem Online-Business selbständig. Es ist ja nicht nur einfach, wenn man zu Hause arbeitet. Vor allem wenn die Familie und Haushalt auch noch „nebenbei“ erledigt werden wollen. Da läuft schon so mancher Plan aus dem Ruder oder man findet überhaupt keine anständige Struktur . Claudia berichtet, [...]

Introvertiert und erfolgreich durch Bücher schreiben – Interview mit Tom Oberbichler

Introvertiert und erfolgreich durch Bücher schreiben – Interview mit Tom Oberbichler

Gerade für uns, Introvertierte, scheint es durchaus nahliegend zu sein, ein Buch zu schreiben. Da kannst du dir auf eine unaufgeregte Art einen Namen als Experte zu deinem  Herzensthema mache n und das Thema auch noch in der Tiefe bearbeiten – was gibt es besseres! Nur ganz so einfach ist das Ganze nicht. Denn es gibt viele Dinge, die zu beachten sind und viele Fallen, in die man tappen kann – denke nur an „Leichen“ auf dem Rechner , oder daran, dass auch ein noch so tolles Buch sich leider nicht von allein verkauft . Deswegen habe ich Tom Oberbichler zu mir ins Interview [...]

Smalltalk für Introvertierte – Interview mit Marlies Smits

Smalltalk für Introvertierte – Interview mit Marlies Smits

Wenn das Thema Smalltalk  auch für dich nicht zu den liebsten Aufgaben gehört, dann bist du hier heute genau richtig. Ich hatte ja schon mal dazu geschrieben, „Ob du Smalltalk kannst, sagt nicht das Geringste über dich aus!“ . Damals habe ich angekündigt, auch auf die Fragen, die mir von meinen Lesern dazu gestellt worden sind, Antworten zu finden. Jetzt freue ich mich sehr, in Marlies Smits eine sehr kompetente Interviewpartnerin zu diesem Thema gewonnen zu haben. Das ist ein sehr ergiebiges Interview geworden, wo wir teilweise durchaus kontrovers über einzelne Smalltalk-Regeln diskutiert haben. Denn das Ziel war ja, Tipps zu geben, die explizit [...]

Introvertiert (nicht schüchtern) und fit – Interview mit Alex Broll

Introvertiert (nicht schüchtern) und fit – Interview mit Alex Broll

Alex Broll habe ich von Facebook gekannt. Als wir uns im Oktober 2015 auf dem Inspirationscamp* in Bonn getroffen haben, verstanden wir uns auf Anhieb. Statt Smalltalk über’s Wetter zu treiben, sagte Alex zu mir: „Natalie, ich finde dein Thema Introvertiert& sichtbar sooo toll. Ich bin selbst auch introvertiert.“ Das sie damit bei mir komplett in die offenen Türen gelaufen ist und dass das der Beginn eines anregenden Gesprächs war, muss ich wohl nicht extra betonen. 😀 Jetzt freue ich mich sehr, dass Alex in unserem Interview offen und ausgiebig erzählt, wie sie erfahren hat, dass sie gar nicht schüchtern ist, [...]

Introvertiert? 3 Tipps, mit denen du ab sofort besser für dich und deine Energie sorgst

Introvertiert? 3 Tipps, mit denen du ab sofort besser für dich und deine Energie sorgst

Wir leben in einer Gesellschaft, die uns diktiert, wie wir zu sein haben , wenn wir ein erfolgreiches Leben führen wollen: offen, kontaktfreudig, spontan, schlagfertig, auf jeder Hochzeit tanzend und am besten mit der Verkäufermentalität gesegnet. Kurzum: extravertiert sein und sich ständig im Außen bewegen. Und ob wir es wollen oder nicht, diese Anforderungen wirken massiv im Unbewussten . Denn schon im Kindergarten bekommen die Kinder, die gern allein in der Ecke spielen, statt mit den anderen wild zu toben, besagt, sie sollen doch raus gehen und mit anderen spielen. In der Schule soll man sich mehr beteiligen, auf jeder [...]

Können Introvertierte gut reden? Interview mit Isabel Garcia

Können Introvertierte gut reden? Interview mit Isabel Garcia

Isabel Garcia kenne ich seit Jahren und habe schon an einigen ihrer Veranstaltungen teil genommen. Sie ist eine der führenden Kommunikationsexpertinnen und eine bekannte Rednerin. Ihren Slogan „Gut reden kann jeder“ finde ich sehr spannend. Was war also nahliegender, als Isabel direkt man zu fragen, ob ihrer Meinung nach auch Introvertierte gut reden können. Die Frage ist natürlich eher eine rhetorische. 😉 Da das mein allererstes Interview und das Gespräch mit Isabel dermaßen spannend war, ist das Video ziemlich lang geworden. Aber ich bin davon überzeugt, dass sich jede Minute davon lohnt. Damit du gezielt zu den Stellen gehen kannst, die [...]

Gastbeitrag: Introvertierte Menschen sind auf der Überholspur!

Gastbeitrag: Introvertierte Menschen sind auf der Überholspur!

Mir ist Benedikt Ahlfeld vor einiger Zeit in seinem Podcast EOM Kaffeehaus (EOM steht für Ehrliches Online-Marketing) über den Weg gelaufen. Ich beschäftige mich seit Mitte 2015 intensiv mit Online-Marketing. Und wenn im Titel das Wort EHRLICH vorkommt, dann ist das natürlich mein Ding. 🙂 Benedikt ist eigentlich eine echte „Rampensau“ (nichts für Ungut, Ben 😉 ). Umso spannender finde ich, dass er einen Gastbeitrag für meinen Blog geschrieben hat. Denn er hat selbst persönliche Erfahrung mit einem introvertierten Freund gemacht, die ihm seine Augen auf diesen Teil der Menschen ganz anders geöffnet hat. Ich freue mich auch sehr, dass [...]

So kommst du auch als Smalltalk-Hasser gut durch jede Veranstaltung

So kommst du auch als Smalltalk-Hasser gut durch jede Veranstaltung

Es ist mal wieder so weit: der Advent steht direkt vor der Tür . Und Adventszeit ist ja bekanntlich die Zeit der Weihnachtsfeiern. Jahr für Jahr wird von einer Veranstaltung zu anderen gepilgert: Unternehmensfeier, Netzwerkveranstaltungen, Weihnachtsbazar in der Schule der Kinder, Adventsumtrunk bei den Schwiegereltern … Viele haben Freude daran und können gar nicht genug davon bekommen. Es gibt aber mindestens genau so viele, für die diese alljährliche Tortur ein Graus ist: für uns, all die Smalltalk-Hasser, Netzwerkscheue und all die, die lieber diese Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. 😉 Andererseits ist es natürlich wichtig, sich nicht komplett [...]

Ob du Smalltalk kannst, sagt nicht das Geringste über dich aus!

Ob du Smalltalk kannst, sagt nicht das Geringste über dich aus!

In der letzten Woche hatte ich die Idee, meine Leser zu fragen, ob sie Interesse an dem Thema Smalltalk haben. Ich selbst mag ihn nicht wirklich und manchmal nervt er mich entsetzlich. 😉 Ich höre ständig von Menschen, die so wie ich eher introvertiert sind, dass sie sich mit dem Smalltalk echt schwer tun. Jetzt könnte ich sagen: „Ok, wenn du ihn nicht magst, dann lass es einfach!“ Ja, das geht. Ich habe mich vor einigen Jahren schon entschieden, dass ich mich weitestgehend dem Smalltalk verweigere oder so minimiere, dass ich damit gut komme. Und ich lebe noch, und zwar [...]

Beantwortest du deine Fragen lieber selbst? Ein Hoch auf die Kaffeesatzleserei!

Beantwortest du deine Fragen lieber selbst? Ein Hoch auf die Kaffeesatzleserei!

„Das machen sie bestimmt nicht.“ „Das wird nicht klappen.“ „Er sagt sowieso Nein.“ „Sie wird garantiert nicht mit mir sprechen.“ „Das interessiert ihn sicher nicht.“ „Darauf lassen sie sich auf keinen Fall ein.“ Ist das nicht eine tolle Errungenschaft, dass wir Menschen – ganz anders als Tiere – uns selbst Antworten auf die Fragen geben können, statt betreffende Personen zu fragen? Wozu sich Mühe machen und womöglich eine Abfuhr abholen, wenn man es auch von vornherein selbst erledigen kann?! Achtung, Ironie! 😉 Mal angenommen, du überlegst schon seit 2 Jahren, deinem Stammkunden die Preiserhöhung zu präsentieren. Oder deinen Chef nach [...]

Warum du dich nicht ändern musst, sondern zu dir stehen, lieber Introvertierter Unternehmer

Warum du dich nicht ändern musst, sondern zu dir stehen, lieber Introvertierter Unternehmer

Letzte Woche hatte ich das erste 2-Tages-Seminar zu meinem Buch „Leise überzeugen: Mehr Präsenz für Introvertierte“ für die Haufe Akademie gehalten. Haufe hat eine Reihe an Seminaren mit mir deutschlandweit geplant. Wenn du mehr dazu erfahren willst, hier findest du alle Informationen dazu. Nun aber zum Wesentlichen! Die Teilnehmer des Seminars waren Mitarbeiter aus verschiedenen Unternehmen, die meisten wurden von ihren Vorgesetzten zu diesem Seminar geschickt mit der Maßgabe: „Du muss dich ändern!“ Der einen Teilnehmerin wird von ihrem Vorgesetzten vorgeworfen, sie wäre für seinen Geschmack zu sachlich bei ihren Präsentationen. Dem anderen wird immer vorgehalten, er wäre zu [...]

Diese 5 Fehler solltest du vermeiden, wenn du auf deine Art sichtbar sein möchtest

Diese 5 Fehler solltest du vermeiden, wenn du auf deine Art sichtbar sein möchtest

In den letzten Wochen habe ich mit wirklich vielen Menschen gesprochen, die selbständig sind und leider nicht so erfolgreich sind, wie sie es sich wünschen. Und mit einigen, die zwar angestellt sind, sich aber eine Selbständigkeit wünschen, von der sie leben können. Alle diese Menschen sind keine geborenen klassischen Entertainer, wie man es sich üblicher Weise vorstellt. Es sind eher ruhige, nachdenkliche Menschen. Und bei all ihrer Zurückhaltung sind sie fröhlich, unterhaltsam und lebenslustig. Also introvertierte Unternehmer - Menschen, wie ich sie besonders mag und die ich besonders gut verstehe. 🙂 In diesen Gesprächen kommen wir immer wieder auf [...]

Du willst leise überzeugen? Übernimm die Führung!

Du willst leise überzeugen? Übernimm die Führung!

Wenn du manchmal das Gefühl hast, dass du zu ruhig bist, um wirklich erfolgreich zu sein. Wenn du mit deiner wenig selbstdarstellerischen Art haderst. Wenn du dich manchmal lieber lauter hättest. Dann bist du hier genau richtig. Denn ich möchte heute ein Plädoyer dafür halten , dass du, statt mit dir und deiner Art zu hadern, lieber dein Augenmerk darauf richtest, wie du die Rolle eines Mentors / einer Mentorin übernimmst . Ja, du liest richtig! Hattest du mal einen Menschen in einem Leben, der dich tief beeindruckt und nachhaltig beeinflusst hat? Ich hatte eine Lehrerin, als ich in der [...]

Introvertiert sein ist cool! Warum versteckst du dich damit?

Introvertiert sein ist cool! Warum versteckst du dich damit?

In letzter Zeit werde ich sehr oft von Menschen angesprochen und angeschrieben, die mir sehr dankbar sind dafür, dass sie durch meine Arbeit, durch das was ich sage und schreibe, endlich erkannt haben, dass sie introvertiert sind . Und dass es völlig ok ist, dass sie unter Menschen erschöpfen , dass sie Small Talk hassen oder keine Lust auf Partys haben.     Sie berichten davon, dass sich bei ihnen eine totale Erleichterung breitmacht. Weil sie sich plötzlich selbst verstehen . Weil sie sich nicht mehr irgendwie „komisch“ vorkommen oder sich ewig in Frage stellen müssen. Das freut mich total. Ach was. Das [...]

Netzwerken Introvertierte anders? Karriere.at hat mich interviewt

Netzwerken Introvertierte anders? Karriere.at hat mich interviewt

Vor einiger Zeit stellte mir Karriere.at spannende Fragen zum beliebten Thema „Netzwerken für Introvertierte“ . Meine Antworten will ich dir natürlich nicht vorenthalten: Was zeichnet introvertierte Menschen aus? Ist Introvertiertheit gleich Schüchtern? Hier ist eine kurze aber prägnante Beschreibung davon, was einen Introvertierten auszeichnet: “Ich mag keinen Small Talk. Ich bin mir selbst genug. Stille ist so wunderbar. Ich will nicht immer reden. Unter Menschen bin ich schnell erschöpft und überreizt. Ich denke viel über mich und die Welt nach. An fremde Menschen und Umgebungen muss ich mich erst gewöhnen. Ich beobachte erst und halte mich lieber im [...]

Hagelt’s Kritik? Was deiner Selbstbehauptung entscheidend im Wege steht

Hagelt’s Kritik? Was deiner Selbstbehauptung entscheidend im Wege steht

Kennst du das? Du hast dir einen neuen Schrank gekauft und zeigst ihn freudig deiner Freundin. Du denkst, sie freut sich mit dir. Also, du würdest sich mit ihr auf jeden Fall bei so etwas von ganzem Herzen freuen. Doch stattdessen kommt nur, warum sie sich so einen Schrank nie kaufen würde und was sie daran unpraktisch oder gar hässlich findet. [Du kannst da natürlich Beliebiges reinsetzen: Handtasche, Auto, Haus. Und natürlich gilt es auch für Männer.] Dann lächelt sie süffisant und sagt: „Tja, ist deine Sache, was du dir hier reinstellst. Wenn du dich denn so wohlfühlst. Geschmäcker sind [...]

Die größte Angst, ist die Angst vor der eigenen Courage. Lass uns sie gemeinsam besiegen!

Die größte Angst, ist die Angst vor der eigenen Courage. Lass uns sie gemeinsam besiegen!

Ich weiß, wovon ich rede. Denn während ich das hier schreibe, geht mir ganz schön die Düse, meine Hand zittert. Denn ich weiß, dass mir heute etwas Großes bevorsteht. Ich gehe heute mit meinem neuen Projekt raus, bei dem ich mich vor bis ein Paar Monaten für komplett verrückt erklärt hätte. Hier kannst du dir schon einen ersten Eindruck machen! Doch lieber klein und leise? Ganz ehrlich? Ich habe sogar schon kurz überlegt, ob ich es nicht doch ganz lasse oder ganz klein mache. Still und leise, statt eine große Ankündigung bietet halt auch Vorteile. Findest du nicht auch? [...]

4 wichtige Gründe, warum sich kein Introvertierter dafür schämen sollte, introvertiert zu sein

4 wichtige Gründe, warum sich kein Introvertierter dafür schämen sollte, introvertiert zu sein

Vielleicht regen Sie sich gerade über den Titel auf. Doch die Tatsache, dass Sie den Artikel jetzt hier lesen zeigt, dass an dem Thema was dran ist. Scham. Keiner spricht gern über Themen, die schambehaftet sind. Vor allem, wenn es darum geht, dass man sich dafür schämt, dass man so ist wie man ist. Sie denken, das der Zusammenhang zwischen der Introversion und der Scham an den Haaren herbei gezogen ist? Sie werden sich wundern! Mal ein kleines Beispiel. Ich arbeite gerade an meinem ersten Online-Coaching-Programm. In meinem Erfolgsteam besprechen wir unsere Fortschritte. Zwei der Mitglieder sagen von sich selbst, [...]

Warum dich das schlechte Gewissen bei deiner Sichtbarkeit nicht weiter bringt

Warum dich das schlechte Gewissen bei deiner Sichtbarkeit nicht weiter bringt

Wie steht es eigentlich mit deinem schlechten Gewissen, wenn du nicht so viel schaffst, wie du es dir eigentlich vorgenommen hast? Also, ich habe in den letzten 3 Wochen viel Gelegenheit dazu gehabt, mich mit einem akuten Anfall meines schlechten Gewissens zu beschäftigen. Es ist zum Kotzen! Ja, das muss ich einfach mal so drastisch sagen. Ich hatte so viel um die Ohren, dass ich weder bloggen noch aktiv in Social Media sein konnte. Sprich, ich konnte gefühlt sehr wenig für meine Sichtbarkeit tun. In solchen Fällen meldet sich streng mahnend meine „Qualitätsbeauftragte“ – so nenne ich die [...]

Bist du vielleicht auch introvertiert? Bedeutung und Klärungshilfe

Bist du vielleicht auch introvertiert? Bedeutung und Klärungshilfe

Eigentlich war diese Woche ein Artikel mit dem Titel: „Warum sich kein Introvertierter dafür schämen sollte, introvertiert zu sein“ geplant. Doch jetzt stelle ich fest, dass noch viel wichtigeres davor kommen muss. Nämlich die Frage: Was heißt denn überhaupt, introvertiert zu sein. In meiner Facebook-Gruppe „Introvertiert und erfolgreich als Solo-Unternehmer“ gab es nämlich Irritationen dazu, die mir zeigen, wie wenig die meisten Menschen davon wissen. Unattraktive Langweiler und nichtssagende Graumäuse? Hässliche Hornbrille, Mundgeruch, von Motten zerfressener Pullunder, kein Blickkontakt, kriegt den Mund nicht auf, hockt allein in einem voll gemüllten Zimmer und hackt irgendwelche Programme? Ist das so ungefähr das Bild einer introvertierten Person, [...]

Warum für mich Sichtbarkeit weit mehr ist, als die Anzahl von „Gefällt mir“

Warum für mich Sichtbarkeit weit mehr ist, als die Anzahl von „Gefällt mir“

Als ich vor drei Jahren, also 2012, den Namen meines Business von „Coach für Selbstmarketing.Selbstpräsentation.Improvisation.“ zu „Sichtbarkeits-Coach“ geändert habe, hatte der Begriff Sichtbarkeit bis auf Wikipedia und Duden kaum Ergebnisse hervorgebracht. Das war klasse, denn ich fand meinen alten Namen aus folgenden Gründen nicht mehr passend: Der Begriff Selbstmarketing war recht abgegriffen und mit zu vielen Vorurteilen behaftet . Erinnern Sie sich nur an solche Assoziationen wie: „Mein Auto, mein Haus, mein Boot.“ 😉 Es sollte ein selten verwendeter Begriff sein, um die Austauschbarkeit zu verhindern. Das hat nun nicht ganz geklappt, dazu weiter unten mehr. [...]

Interview mit mir: Netzwerken für Introvertierte

Interview mit mir: Netzwerken für Introvertierte

Ute Blindert, deren neues Buch „Per Netzwerk zum Job“ gerade im Campus Verlag erschienen, hat mich gefragt, wie ich zum Thema Netzwerken für Introvertierte stehe. „Ach, Netzwerken liegt mir nicht so, dafür bin ich zu zurückhaltend,“ bekommt sie oft zu hören. Und da sie selbst extrovertiert und eine begeisterte Netzwerkerin ist, fand sie es bisher schwer nachvollziehbar. Interview: Ute Blindert: Hallo Natalie, wenn ich übers Netzwerken spreche, höre ich von vielen Menschen das Argument: „Das liegt mir nicht. Dafür bin ich zu zurückhaltend.“ Was hältst du davon? Natalie Schnack: Ich nehme diese Aussage sehr ernst. Nicht zuletzt, weil ich [...]

„Leise überzeugen“ bewertet von ManagerSeminare als „gelungenes Gesamtpaket“!

„Leise überzeugen“ bewertet von ManagerSeminare als „gelungenes Gesamtpaket“!

Vor einiger Zeit, das war noch Ende letzten Jahres, wurde ich von einer Trainer-Kollegin angeschrieben mit der Info, sie hat für „ManagerSeminare“ – die Zeitschrift meiner Branche – mein Buch „Leise überzeugen“ gelesen und bewertet. Sie hat sich bei mir für das tolle Buch bedankt und hat mir ihre Meinung schon im Vorwege mitteilen wollen – hach … Ich freue mich sehr, sehr über jede einzelne Rückmeldung zu meinem Buch. Doch gerade von Kollegen so etwas zu hören hat einen Seltenheitswert … Nun habe ich gewartet und gewartet, und gewartet. Und jetzt, endlich ist es so weit. Gestern bekam ich [...]

5 Hinweise für Selbständige: So erkennen Sie, ob Sie ein Geheimunternehmer sind

5 Hinweise für Selbständige: So erkennen Sie, ob Sie ein Geheimunternehmer sind

Ich arbeite ja nach wie vor viel mit Selbständigen. Oft sind es Kreative , auf jeden Fall Dienstleister und Solounternehmer. Die meisten wollen wachsen, neue Kunden gewinnen und noch sichtbarer mit ihrem Unternehmen werden . Sie kommen ins Coaching, weil sie aus ihrer Routine ausbrechen, sich an Neues wagen und bei der Stange auf ihrem Weg zu mehr Sichtbarkeit bleiben wollen. Es gibt aber eine Gruppe von Leuten, die erst dann Hilfe sucht, wenn nicht mehr viel geht und deren Selbständigkeit kurz vom Exitus ist. Ich nenne Sie: Geheimunternehmer, denn oft agieren sie im Verdeckten . Und bei diesen [...]

Wenn Fachwissen nicht ausreicht: Tipps für introvertierte Projektmanager

Wenn Fachwissen nicht ausreicht: Tipps für introvertierte Projektmanager

Für alle Projektmanager, die sich mit der Vermarktung ihrer Projekte schwer tun, habe ich für das Blog „Projekte leicht gemacht“ einen Gastbeitrag geschrieben: Klappern gehört zum Projekt! „Klappern gehört zum Handwerk”: Reputation, Relevanz, Reichweite – das Trio der modernen Aufmerksamkeitsökonomie beflügelt längst nicht nur die Karrieren sondern auch die Projekterfolge. Wer als Projektmanager denkt, dass der Erfolg allein an der Fachexpertise festgemacht werden kann, täuscht.

Warum du als erfolgreicher Podcaster keine Rampensau sein musst – Interview

Warum du als erfolgreicher Podcaster keine Rampensau sein musst – Interview

Bevor Gordon Schönwälder, ein Podcastheld , mit dem Podcasten angefangen hat, hat er sich Fragen gestellt, wie: „Bist du extravertiert genug?!“ „Bist du Rampensau genug um ein guter Podcaster zu sein?!“ Heute hat Gordon sich einen kräftigen Vorsprung in Sachen Podcasten erarbeitet und bietet sogar Online-Kurse dazu an. Er hat mich Ende 2014 eingeladen, Gast in seinem aktuellen Podcast zu sein. Worüber haben wir gesprochen? Wieso entwickeln Menschen bei neuen Dingen Berührungsängste? Wofür sind diese Ängste gut? Wie kann man mit kleinen Schritten das große Ganze wagen Warum haben Introvertierte Vorteile beim Podcasten und Bloggen? 4 wichtige Schritte für den [...]

5 Jahre Selbständigkeit! Ein verrückter Start und was ich daraus gelernt habe

5 Jahre Selbständigkeit! Ein verrückter Start und was ich daraus gelernt habe

Ich erinnere mich noch wie heute an den 15.12.2009: mein erster Tag als Selbständige. Ich hatte meinen ersten Auftrag, einen Workshop „Selbstpräsentation für Existenzgründer“ . Das war genial! Natürlich war ich furchtbar aufgeregt, nach dem ich Tage lang gefühlt 1.000 Flipcharts bemalt und beschrieben habe. Geschlafen habe ich in der Nacht kaum, ich ging immer wieder meine Inhalte im Kopf durch und wälzte mich nur rum. Morgens war ich wie gerädert. Und stolz wie Bolle. Aber als ich aus dem Fenster geschaut habe, bekam ich den Schock meines Lebens: Glatteis! Warum ausgerechnet heute??? Für die Autostrecke von einer halben [...]

„Schicken Sie uns Ihr Angebot!“: 6 Tipps für eine souveräne Angebotsabgabe

„Schicken Sie uns Ihr Angebot!“: 6 Tipps für eine souveräne Angebotsabgabe

Sie haben eine Anfrage nach Ihrer Dienstleistung bekommen? Gratuliere! Doch dann kommt der Satz: „Schicken Sie uns bitte ein ausführliches Angebot!“ Und schon rattert es im Kopf: Oh Gott, wie soll ich das denn machen? Was soll da alles rein? Was meinen sie überhaupt mit ausführlich? Wie soll ich denn den Preis bestimmen? Ich weiß doch nichts Konkretes. Und was ist, wenn ich zu teuer bin? Oder zu billig? Puh, das Thema ist mir nicht wirklich vertraut, ich muss erstmal recherchieren. und, und, und … Halt, halt, halt! Jetzt heißt es, Ruhe bewahren. Diesen Artikel schreibe ich im [...]

Sichtbarkeit: Die drei entscheidenden Fallen, die Sie davon abhalten, sich zu zeigen

Sichtbarkeit: Die drei entscheidenden Fallen, die Sie davon abhalten, sich zu zeigen

Letztens war ich mittags mit einer Gruppe im Rahmen einer Veranstaltung in Berlin zum essen. Wir saßen beim „Asiaten“ und unterhielten uns über Gott und die Welt. Irgendwie kam das Gespräch über eine gemeinsame Bekannte auf Flirtkurse und Bücher. Zwei der anwesenden Herren fingen an, sich über all die Bücher, die sie dazu gelesen haben, auszutauschen. Der eine hatte das Problem, dass die Frauen nach dem ersten Date und der ersten gemeinsamen Nacht einfach wieder abtauchen. Der andere wäre froh gewesen, wenn es überhaupt so weit kommen würde. Und während sie sich da so über alle möglichen Tipps und Ratschläge [...]

Keine Lust auf’s Bloggen … Was tun?

Keine Lust auf’s Bloggen … Was tun?

Kennen Sie auch das Gefühl, keine Lust auf bestimmte Sachen zu haben, die Sie sonst mögen und auch für wichtig halten? So ist es momentan bei mir mit dem Bloggen. Ich habe bestimmt 10 Artikel zu verschiedenen spannenden Themen angefangen. Aber sie fertig zu schreiben, darauf habe ich einfach keine Lust! Erst keine Zeit, später Druck Wie kam es dazu? Keine Ahnung! Erst hatte ich keine Zeit. Dann fing ich an, Druck aufzubauen, nach dem Motto: „Du musst jetzt was schreiben. Was sollen denn die Leser denken. Die Zugriffszahlen werden zurück gehen, wenn Du nicht sofort was schreibst!…“ und so [...]

Zwei entscheidende Unterschiede zwischen Ihren Schwächen und wie Sie es schaffen, sie zu regulieren

Zwei entscheidende Unterschiede zwischen Ihren Schwächen und wie Sie es schaffen, sie zu regulieren

Was eine Schwäche ist, liegt oft im Auge des Betrachters. Wir selbst sind meist sehr kritisch mit uns und bewerten sogar die Fähigkeiten, die einfach nur normal ausgeprägt sind als Schwächen, nur weil wir da nicht die besten sind. Das zeigt sich besonders dann, wenn das was man als eine Schwäche von sich wahrnimmt, von außen ganz anders wahrgenommen wird. Ich finde z.B., dass ich manchmal strukturierter sein könnte, vor allem, wenn es um meine persönlichen Dinge geht. Letztens sagte mir ein Freund allerdings, dass er es super findet, wie strukturiert ich bin. Das bedeutet keineswegs, dass ich auf Grund [...]

Möchten Sie sichtbar sein? Dann kommen Sie an Ihren Stärken und Schwächen nicht vorbei

Möchten Sie sichtbar sein? Dann kommen Sie an Ihren Stärken und Schwächen nicht vorbei

Sichtbar sein bedeutet: ich kenne meine Stärken und Schwächen und stehe dazu Wie angekündigt, widme ich mich in meinen kommenden Artikeln den einzelnen Punkten der Sichtbarkeit . Den Anfang mache ich heute mit “… ich kenne meine Stärken und Schwächen und stehe dazu“ . Das Thema Stärken und Schwächen an sich ist ein Riesenthema. Denn es geht für Sie nicht nur darum, sich von allen Seiten zu kennen, was an sich schon ein taffer Wunsch ist, sondern auch noch darum, sich mit all dem zu akzeptieren . Im Buch „Leise überzeugen. Mehr Präsenz für Introvertierte“ habe ich dem das ganze [...]

Bei Karriereschritte.com: Sichtbarkeit hat nichts mit Lautstärke zu tun …

Bei Karriereschritte.com: Sichtbarkeit hat nichts mit Lautstärke zu tun …

Mein Artikel zu „Leise überzeugen“ Für Karriereschritte.com habe ich diesen Artikel geschrieben: Es ist so eine Sache mit der Sichtbarkeit: Einerseits wissen wir natürlich, dass sie wichtig ist. Denn nur, wenn wir wahrgenommen werden, bekommen wir Aufmerksamkeit und Anerkennung, man traut uns mehr zu, wir verdienen mehr Geld und die richtigen Leute werden auf uns aufmerksam. Andererseits haben gerade die Leiseren unter uns viele Hemmungen, wenn es darum geht, sich sichtbar zu machen. Zu oft haben sie erlebt, dass sie und ihre Qualitäten übersehen werden. Zu oft haben Sie gehört, dass ihre Eigenschaften nicht wirklich gefragt sind. Inhalte des Artikels: [...]

Interview: Selbstbehauptung hat nichts mit dem Kampf um Dominanz zu tun

Interview: Selbstbehauptung hat nichts mit dem Kampf um Dominanz zu tun

Nach der Sommerpause habe ich verschiedene Artikel zu schreiben. Und beim Stöbern in meinem Presseordner entdeckte ich ein Interview, dass ich zum Erscheinen meines ersten Buches „30 Minuten Selbstbehauptung“ gegeben habe. Das wurde so nie veröffentlicht, es sollte der Journalistin als Material für den Zeitungsartikel dienen. Ich finde meine Antworten allerdings echt spannend und aussagekräftig, deswegen veröffentliche ich sie hier. (Leider habe ich mir den Namen der Journalistin nicht notiert, wer seine Fragen also erkennt, bitte melden!) Dieses Leserfeedback habe ich von Tina Steffen bekommen Frau Schnack, in Ihrem neuen Buch „30 Minuten Selbstbehauptung“ schreiben Sie, dass sich zu [...]

Und worauf warten Sie, bevor Sie etwas ändern?

Und worauf warten Sie, bevor Sie etwas ändern?

Ich finde, dass die beste Erkältung ist, wenn sie heftig und kurz ist. Dann bleibt mir nichts anderes über, als im Bett zu bleiben und mich richtig auszukurieren. Ganz anders als bei diesen schleppenden Geschichten, so wie ich sie gerade habe: seit fast zwei Wochen laboriere ich mit einem hartnäckigen Husten herum. Nur da ich kein Fieber habe und an sich mich nicht ganz so elendig fühle, trete ich kein bisschen kürzer. Das schlaucht. Und eine wirkliche Besserung ist nicht in Sicht. Da hilft nur, „Stop“ zu sagen und sich Zeit zum Auszuruhen zu nehmen, und vielleicht sogar den Arzt [...]

Die Karrierebibel: Leise überzeugen: Introvertiert, aber keine graue Maus

Die Karrierebibel: Leise überzeugen: Introvertiert, aber keine graue Maus

Die Karrierebibel, eins der führenden Karriereblogs in Deutschland, empfiehlt „Leise überzeugen“ Hassen Sie oberflächlichen Smalltalk? Hören Sie lieber zu, als sich in Gespräche einzumischen? Stehen Sie nicht gerne im Mittelpunkt? Dann sind Sie wahrscheinlich ein introvertierter Mensch. Im Berufsleben haben es introvertierte Personen oft schwer, weil sie von den lauten, extrovertierten Menschen übertönt werden. Scheinbar muss sich, wer beruflich erfolgreich sein will, selbst verkaufen und seine Talente in Szene setzen können. “Das will ich nicht akzeptieren”, sagte sich Natalie Schnack und schrieb mit “Leise überzeugen” einen Ratgeber, der introvertierten Menschen zu mehr Präsenz verhelfen soll. Ihr Ratgeber ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, [...]

Wie schaffe ich es, dass ich in Meetings wahrgenommen werde?

Wie schaffe ich es, dass ich in Meetings wahrgenommen werde?

Sichtbar sein in Meetings bedeutet nicht, laut zu sein Frage: Ich bin eine eher leise Person. In den Meetings sage ich meist gar nichts, weil ich dann sowieso überhört werde. Dabei habe ich oft wirklich gute Ideen. Wie schaffe ich es, dass ich endlich wahrgenommen werde? Antwort: Sichtbar sein und wahrgenommen zu werden hat nicht unbedingt etwas mit der Lautstärke zu tun. Es gibt ganz viele Menschen, die füllen jeden Raum, ohne irgendetwas zu sagen. Sie haben also eine starke Präsenz. Präsenz hat mit der eigenen inneren Einstellung zu tun. Mit folgenden vier Schritten schaffen Sie es, dass Sie und [...]

Radio-Interview: Ich arbeite, arbeite, arbeite und keiner nimmt es zur Kenntnis …

Radio-Interview: Ich arbeite, arbeite, arbeite und keiner nimmt es zur Kenntnis …

Klaus Dittrich von Radio Salü hat mich zu meinem Buch „Leise überzeugen“ interviewt. Hier können Sie sich das Interview anhören: Ich freue mich auf Ihre Fragen und Kommentare! Herzliche Grüße Ihre Natalie Schnack  

Klares Profil oder ein Korb Buntes?

Klares Profil oder ein Korb Buntes?

Wissen Sie selbst, wofür Sie stehen? Letztens in meiner Psychodrama-Ausbildung sprach ich in der Mittagspause mit einer frischgebackenen Heilpraktikerin für Psychotherapie. Als ich sagte, ich wäre Sichtbarkeits-Coach, war ihre erste Frage, was genau ich nun sichtbar machen würde. Ist verständlich. Auch wenn ich ziemlich klar positioniert bin, bedarf es noch einiger Erläuterung , was allerdings auch gewollt ist. Denn lieber erzeuge ich Interesse und lasse die anderen nach Details fragen, als wenn ich sie zuschwafle. Klares Profil? Sie selbst wäre gerade in der Startphase ihrer Selbständigkeit. Als ich sie fragte, worauf sie sich denn spezialisieren möchte, kam entrüstet, sie wäre [...]

Blinder Fleck, oder was Sie bei Ihrer Selbspräsentation beachten sollten

Blinder Fleck, oder was Sie bei Ihrer Selbspräsentation beachten sollten

Jede Art der Präsentation ist in erster Linie Ihre Selbstpräsentation Eines vorweg: Ob bei einer Präsentation beim Kunden, einem Vortrag oder im Bewerbungsgespräch – immer geht es in erster Linie nicht um die Inhalte, sondern um Ihre Selbstpräsentation . Denn der Mensch selbst ist immer das Wichtigste für den hinterlassenen Eindruck. Und wenn man sich so manche Selbstpräsentation anschaut, dann erlebt man Dinge, von den man nicht geglaubt hat, dass es sie tatsächlich gibt ;-). Jeder von hat so einige „blinde Flecken“ . „Blinde Flecken“ sind die Verhaltensweisen und Gewohnheiten, die uns selbst nicht bewusst sind. Andere Menschen sehen diese [...]

Von deiner Stirn kann keiner lesen!

Von deiner Stirn kann keiner lesen!

Immer wieder höre ich von meinen Kunden den Wunsch, der Chef, die Kollegen, die Kunden sollen das was sie leisten wirklich zur Kenntnis nehmen. Oft fühlen sie sich gar nicht oder nicht in erwünschtem Maße gesehen und gewürdigt. Der Wunsch ist berechtigt. Natürlich wünschen wir uns, dass jeder Mensch seine möglichst volle Aufmerksamkeit auf uns richtet, dass er/sie uns wirklich sieht. Auch hätten wir gern, dass sie den Augenmerk auf unsere Leistungen richten, dass sie alles, was wir tun mit Bewunderung wahrnehmen und uns mit Lob überschütten. Hach, was wäre das toll! Andererseits, wenn ich dann nachfrage, wie oft sie [...]

„Status-Differenz“-Wolke als Gegenteil von Augenhöhe

„Status-Differenz“-Wolke als Gegenteil von Augenhöhe

Ein Kunde von mir, nennen wir ihn Herr A., bewirbt sich bei einem renommierten deutschen Automobilhersteller. Die Bewerbung in Form einer selbsterklärenden Selbstpräsentation, die wir gemeinsam erarbeitet haben, kommt gut an und er wird zum Bewerbungsgespräch eingeladen. In der Vorbereitung darauf arbeiten wir vor allem an seiner Selbstpräsentation, die die Form eines Mini-Konzeptes hat. Wir feilen so lange daran, bis diese Präsentation kurz & knapp, aussagekräftig und in sich rund ist – richtig gut also. Auch auf die möglichen Fragen der Personalerin, die neben dem Fachverantwortlichen bei dem Bewerbungsgespräch dabei sein soll, sprechen wir durch. Denn manchmal neigt mein Kunde [...]

Freuen Sie sich doch, wenn Sie nach Ihren Stärken gefragt werden!

Freuen Sie sich doch, wenn Sie nach Ihren Stärken gefragt werden!

Das Thema betrifft die meisten, die im beruflichen Kontext unterwegs sind. Als Bewerber kommt man nur sehr selten um die Frage nach den Stärken rum. Als Selbständiger muss man wissen und für den (potenziellen) Kunden begründen können, was einen von der Konkurrenz unterscheidet. Und wenn man als Angestellter weiter kommen möchte, dann kommt man auch nicht umhin, den Vorgesetzten von sich und eigenen Qualitäten zu überzeugen. Deswegen ist das ein echt wichtiges Thema, mit dem ich in meiner Arbeit ständig konfrontiert bin. Stärken? Oh, Panik! Ich erlebe allerdings im Coaching oder Training, dass die Frage nach den Stärken bei den [...]

Wollen Sie Respekt von anderen? Wie viel Respekt haben Sie sich denn selbst gegenüber?

Wollen Sie Respekt von anderen? Wie viel Respekt haben Sie sich denn selbst gegenüber?

Seit Anfang des Jahres die Pressewelle zu meinem Buch „30 Minuten Selbstbehauptung“ da war, habe ich verstärkt Kunden, die es lernen wollen, sich auf der Arbeit gegen ihre Kollegen zu wehren. Ziemlich schnell stellt sich heraus, dass das Problem schon damit anfängt, dass Dinge, die stören, nicht (sofort) angesprochen werden . Es wird entweder immer weiter „geschluckt und in sich reingefressen“ und im Stillen gelitten. Oder es wird auf jedes „Nein zur Sache“ überempfindlich reagiert, alles wird total persönlich genommen. Das ist natürlich jetzt holzschnittartig. Die Thematik ist aber, denke ich, klar. Oft haben diese Menschen schon alles [...]

Die 7 Sichtbarkeits-Regeln

Die 7 Sichtbarkeits-Regeln

(Blick ins Buch) Sind Sie ein eher zurückhaltender Mensch und fest entschlossen, aus der Tarnung rauszugehen und der Welt endlich zu zeigen, was wirklich in Ihnen steckt? Es ist allerdings einfacher gesagt: „Jetzt mache ich mich mal endlich sichtbar“. Es gibt sicher gute Gründe, warum Sie es bisher nicht getan haben. Wenn Sie z.B. innerlich davon überzeugt sind, dass nur laute Selbstdarsteller es nötig haben, auf sich aufmerksam zu machen, oder wenn Ihnen der Spruch „Eigenlob stinkt“ im Gehirn eingebrannt ist, werden Sie immer wieder an diesem Punkt auf innere Widerstände stoßen. Um dem auf die Spur zu kommen, [...]

Auch leises Klappern kann man hören

Auch leises Klappern kann man hören

Wie heißt es so schön? „Klappern gehört zum Handwerk.“ Doch das ist leichter gesagt als getan. Nicht jeder ist zum Klappern gemacht. Fast die Hälfte aller Menschen ist eher introvertiert und klappert leise und eher unauffällig. In einem Unternehmen wurde ein Marketingseminar angesetzt, um ein neues Produkt noch besser in den Markt einzuführen. Viele gute Ideen standen zur Debatte. Aber besonders ein Mitarbeiter hob sich in der Diskussion heraus. Überzeugend, mit viel Engagement setzte er seine Gedanken in Szene. Sowohl seinen Vorgesetzten, als auch seine Kollegen konnte er überzeugen. Introvertierten, zurückhaltenden Menschen fällt dies dagegen schwer. Dabei ist die [...]

Stärken sind ganz einfach da – raus aus der Selbstverständlichkeitsfalle!

Stärken sind ganz einfach da – raus aus der Selbstverständlichkeitsfalle!

Viele Menschen wissen gar nicht so richtig, welche Stärken sie haben. Deswegen bekommen oft meine Kunden im Coaching die Aufgabe, sich an die Situationen zu erinnern, in denen sie sich als erfolgreich erlebt haben, ganz egal aus welcher Zeit in ihrem Leben und ob sie privater oder beruflicher Natur sind. Und wenn sie mir dieser Die Geschichten dann im Coaching erzählen, dann strahlen sie dabei richtig und ihre Augen leuchten – sie fühlen sich so richtig in ihrem Element. Das ist immer wieder toll zu sehen! Gemeinsam schauen wir uns wir dann an, welche Ihrer Fähigkeiten sie in der [...]

Ruf. mich. an! Ich verrate aber nicht, wer ich bin…

Ruf. mich. an! Ich verrate aber nicht, wer ich bin…

Festnetznummer. Freizeichen. Es geht keiner ran. Mist. Anrufbeantworter? Fehlanzeige! Ok, jetzt mobil. Aha, Mailbox: „Das ist der Anschluss 017112345678. Hinterlassen Sie eine Nachricht nach dem Piepton!“ Habe ich überhaupt die richtige Nummer gewählt? Soll ich darauf sprechen? Was ist, wenn es jemand anderes ist? „Hallo, hier ist … So ein Mist!“ – schon ist die Aufnahmezeit vorbei… Kommt es Ihnen bekannt vor? Also, ich kann mich maßlos darüber aufregen, wenn Menschen, die im Businessleben unterwegs sind und anderen (eigentlich) ihre Dienstleistung verkaufen wollen, ob als Selbständige oder auch als Angestellte, es einem so schwer machen, Ihnen telefonisch das eigene Anliegen [...]

Was wir von den Tätowierern lernen können

Was wir von den Tätowierern lernen können

Als der Mittvierziger in den Speisesaal des Hotels, wo ich im letzten Urlaub war, reinkam, zog er Blicke auf sich. Ist klar, wenn einer so tätowiert ist: Hals, Arme – bis auf’s Gesicht war alles „zugepflastert“. Später stellte sich heraus, er ist ein Tätowierer. Für ihn ist es selbstverständlich, selbst sein bestes „Produkt“ zu sein. Er wird oft auf die Tattoos angesprochen. Und dadurch hat er schon so manchen Kunden gewonnen. Das kann ich verstehen, denn das waren richtig gute Bilder und so weit ich es als ein absoluter Laie beurteilen kann, qualitativ hochwertig – und das spricht dann Interessierte [...]

Das nenne ich mal eine effektive Pressearbeit!

Das nenne ich mal eine effektive Pressearbeit!

Im November 2013 kontaktierte mich eine Journalistin der dpa. Sie wolle ein Interview zum Thema Selbstbehauptung und zu meinem Buch zu diesem Thema mit mir führen. Gesagt, getan – das Interview war wirklich sehr nett. Sie versprach mir, das Buch im Artikel zum Lesen zu empfehlen. Dann sagte sie noch, sie würde noch zwei weitere Coaches/Berater zu dem Thema interviewen. Und dann hörte ich nichts mehr. Ich bin ja schon oft von verschiedenen Zeitungsmenschen interviewt worden. Und bereits bei der Bucherscheinung habe ich schon einer anderen Journalistin von dpa ein Interview gegeben – der Artikel erschien dann in [...]

Das Jahr 2014 – weiter unterwegs in Sachen Sichtbarkeit

Das Jahr 2014 – weiter unterwegs in Sachen Sichtbarkeit

Ein glückliches Jahr 2014 wünsche ich Ihnen! Ich finde es unglaublich, dass heute schon 10. Januar ist – 10 Tage in diesem neuen Jahr sind bereits verstrichen. Empfinde ich es nur so, dass mit dem Alter die Zeit immer schneller läuft, oder geht es Ihnen genau so? Und genau deswegen finde ich es wichtig, einen Jahresrückblick (wie schon 2011 und 2012 ) zu machen und auch von meinen Plänen für das angebrochene Jahr zu sinnieren. Sonst rast alles an einem vorbei, ohne dass man es zur Kenntnis nimmt ;-). Im vergangenen Jahr habe ich tolle Menschen sichtbar gecoacht: Selbständige, Angestellte [...]

© 2009 - 2019 Natalie Schnack