Wenn das Beste aus zwei Welten zusammen kommt: Business-Therapie

Wenn das Beste aus zwei Welten zusammen kommt: Business-Therapie
 + Es gibt eine wichtige Neuerung: BUSINESS-SCHNACK kommt wieder! Dazu unten mehr ...

Nun aber dazu, was ich schon immer mal sagen wollte:

In der letzten Woche habe ich eine ähnliche Aussage von zwei Marketingberatern gehört: "Im Moment kommen viele Leute zu mir mit dem Wunsch nach Marketing-Strategie und Tipps, dabei brauchen sie eigentlich Coaching/Therapie. Ich bin Marketing-Berater, es gibt bei mir nur Marketing-Strategie. Deswegen kann ich ihnen nicht helfen, weil ich weder Coach noch Therapeut bin." 

In einem Fall ging es um Selbständige kurz vor dem Burnout - im Moment eine echte Epidemie - , im anderen Fall ging es um die Angst vor dem Verkaufen, die trotz Teilnahme an diversen Marketing-Programmen nicht überwunden werden konnte. 

Ich habe den allerhöchsten Respekt vor diesen beiden sehr professionellen Kollegen. Echte Profis kennen immer ihre Grenzen und was sie tatsächlich leisten können. Und sie haben auch keine Angst davor, das ganz ehrlich zu sagen und damit keinen Verkaufsabschluß zu machen. So etwas zahlt sich im Business immer langfristig aus.

Und das ist eben der Punkt, an dem Business-Therapie eine absolut einmalige Geschichte ist: Es kommt das Beste aus beiden Welten zusammen. Darum geht es in dieser Podcastfolge.


Wichtige Neuerung!

🥳 Ab nächster Woche gibt es wieder BUSINESS-SCHNACK! Wer von euch erinnern sich noch daran? Vor 5 Jahren gab ich regenmäßige Webinare für meine Community. Es git immer noch einige Aufzeichnungen davon auf meinem YouTube-Kanal:

Business Schnack Playlist alt



NIE MEHR gestresst als Unternehmer*

Melde dich für meinen wöchentlichen #radikalentspannt Letter an. Erhalte wertvolle Tipps und Strategien für deine persönliche Entwicklung und deinen Verkauf und dein Business, damit du nie wieder gestresst bist.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

© Natalie Schnack
2009 - 2023  All rights reserved.
Als Kompromiss zwischen gendergerechter Ansprache aller Geschlechter und Einfachheit, kennzeichne ich entsprechende Begriffe mit *.